Kaufen Sie 3 Produkte und erhalten Sie das 4. GRATIS | Mehr erfahren >>

Cell Signaling Technology verkündet neue Unternehmenspartner

Partnerschaften mit acht Non-Profit-Organisationen zur Stärkung der Beziehung von CST mit der lokalen Gemeinschaft

DANVERS, MA – 17. April 2019 - Cell Signaling Technology (CST), ein führender Anbieter von Antikörpern, Kits, und Dienstleistungen, teilte heute mit, dass sie mit acht lokalen gemeinnützigen Organisationen offizielle Partnerschaften eingegangen sind. Diese Partnerschaften werden die gemeinsame Ausrichtung von CST mit Organisationen stärken, die die Bildung auf den Gebieten Wissenschaft und Umwelt sowie die Künste unterstützen, und Unterprivilegierte in ganz Massachusetts North Shore fördern.

CST ist überzeugt, dass ein Unternehmen mehr Verantwortung übernehmen muss, indem es partnerschaftlich mit den Gemeinden vor Ort zusammenarbeitet und sich bemüht, seine Belastungen für die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Die Organisationen Change is Simple, Seeding Labs, Greenbelt, Ipswich River Watershed Association, Raw Art Works, Montserrat College of Art, Beverly Bootstraps und LEAP for Education werden alle von CST in Form von finanziellen Mitteln, ehrenamtlichen Tätigkeiten, Unterstützung bei Veranstaltungen, Spendenaktionen und gemeinnützigen Initiativen unterstützt werden.

„Jede dieser Organisationen konzentriert sich auf Zwecke, die sehr gut mit unserer Kultur und unseren Grundwerten übereinstimmen, die qualitativ hochwertige Wissenschaft, Mitarbeiterengagement und soziale Verantwortung betonen“, sagt John Letcher, Senior Vice President of Global Human Resources. „Außerdem werden diese Partnerschaften fantastische Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter bieten, um sich ehrenamtlich und gemeinnützig zu engagieren.“

„Dank der von Cell Signaling Technology gebotenen Unterstützung für Seeding Labs entwickeln tausende von talentierten Wissenschaftlern weltweit Lösungen für neu aufkommende Bedürfnisse im Gesundheitswesen, der Landwirtschaft und der Umwelt. Sie sind in der Lage, Studenten für berufliche Werdegänge in der Wissenschaft, Technologie, dem Ingenieurwesen und der Mathematik („STEM Careers“) auszubilden, und in ihren Gemeinden und darüber hinaus wirtschaftliche Entwicklung zu fördern“, merkt Dr. Melissa P. Wu, CEO von Seeding Labs, an. „Wir sind sehr erfreut darüber, in unserer Partnerschaft mit CST den nächsten Schritt zu gehen und unsere Beziehung mit deren Team für soziale Verantwortung auszubauen.“ 

Am 1. Oktober wird CST 20 Jahre aktives Engagement in der Entwicklung neuer Technologien zur Analyse von Signalwegen sowie der Erforschung von zellbiologischen Mechanismen feiern. Über sein Unternehmenspartner-Programm („Corporate Partners Program“) hinaus unterstützt CST die Gemeinschaft durch viele andere philanthropische Initiativen, darunter sein Programm zur Förderung von Projekten in 3 Hauptbereichen, mit Förderanträgen für die Ausbildung in der Naturwissenschaft, für den Umweltschutz und für Gemeinden. Der Einsendeschluss zur Bewerbung für diese Förderanträge ist der 1. Mai 2019.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.cellsignal.com.

Über CST

Cell Signaling Technology (CST) ist ein privates Unternehmen in Familienbesitz, das von Wissenschaftlern gegründet wurde und bestrebt ist, der biomedizinischen Forschung Forschungshilfsmittel hoher Qualität zu liefern. Unsere Mitarbeiter sind von unserer US-Unternehmenszentrale in Massachusetts und unseren Niederlassungen in den Niederlanden, China und Japan aus weltweit tätig.

Cell Signaling Technology® und CST® sind registrierte Handelsmarken von Cell Signaling Technology, Inc. Andere hier aufgeführte Handelsmarken werden mit dem Einverständnis der jeweiligen Inhaber verwendet.

Kontakt zu CST
Rebecca J. Reppucci, MBA
Cell Signaling Technology, Inc.
Leiterin der Marketingkommunikation
Telefon: +1 978 867 2382
E-Mail: marketingpr@cellsignal.com

Redaktionelle Betreuung
Patrick Farrell, Sniper Public Relations, im Auftrag von CST
Telefon: +1 603 661 0799
E-Mail: pfarrell@sniperpr.com

Powered By OneLink