Wagen Sie den Vergleich – Antikörper in Kleinstgröße für € 99 oder vergleichbarem Gegenwert | Mehr erfahren >>

Der Chief Scientific Officer von Cell Signaling Technology, Dr. Roby Polakiewicz, wird in zwei Foren des Global Biological Standards Institute (GBSI) Antibody Validation Workshop sprechen

Danvers, MA – 20. September 2016

Worum es geht

Der Chief Scientific Officer von Cell Signaling Technology, Dr. Roby Polakiewicz, wird in zwei Foren des Global Biological Standards Institute (GBSI) Antibody Validation Workshop sprechen.

  • „Integration of Recombinant Antibodies (Integration rekombinanter Antikörper)“
  • „Producers and Service Providers in a Pivotal Role: QC/QA and Certification (Hersteller und Dienstleister in einer entscheidenden Rolle: QC/QA und Zertifizierung)“

Der Workshop bringt wichtige Interessenvertreter des akademischen Bereichs, der Antikörperhersteller, Pharmazie, Investoren, Leitlinienersteller und Zeitschriften zusammen, um Perspektiven zu teilen. Gemeinsam soll ein Konsens gefunden und Lösungsempfehlungen erarbeitet werden, zur verbesserten Sorgfalt bei der Verwendung und Validierung von Forschungsantikörpern. Das GBSI ist eine gemeinnützige Organisation, deren Aufgabe die Verbesserung der Qualität und Reproduzierbarkeit der biomedizinischen Forschung ist.

Die Konferenz wird auf dem Asilomar Conference Grounds in Pacific Grove, CA, USA abgehalten. Weitere Informationen über den Workshop und die Foren finden Sie hier: https://www.gbsi.org/event/asilomar/#1472055027273-9103ffc6-f639

Forum-Info

Forum 1: „Integration of Recombinant Antibodies (Integration rekombinanter Antikörper)“

Montag, 26. September, 1:00 – 2:15 p.m. (Pacific Time)

Diese Session ist eine unterstützte Diskussion über die Vorteile rekombinanter Antikörper im Forschungseinsatz, einschließlich deren derzeitiger Marktposition und wie sie Qualität und Reproduzierbarkeit von Antikörpern adressieren. Andere Affinitätsreagenzien werden ebenfalls angesprochen. Dr. Polakiewicz und die Mitglieder des Gremiums werden ihre Ansichten über die Vorteile und Probleme von frei zugänglichen Sequenzinformationen für Reagenzien und rekombinante Antikörper teilen.

Forum 2: „Producers and Service Providers in a Pivotal Role: QC/QA and Certification (Hersteller und Dienstleister in einer entscheidenden Rolle: QC/QA und Zertifizierung)“

Dienstag, 27. September, 8:45 – 10:15 a.m. (Pacific Time)

Dr. Polakiewicz und die Mitglieder des Gremiums werden ihre Ansichten über aktuelle Methoden, Erfordernisse und Praktiken der Weitergabe von Verbraucherinformationen zur Validierung von Forschungsantikörpern teilen, Maßnahmen, die häufig in den Bereich QA/QC des Prozesses der Antikörperherstellung fallen. Die potenzielle Rolle der Zertifizierung von Herstellern und Dienstleistern für die Antikörpervalidierung wird ebenfalls beleuchtet. Die Diskussionsteilnehmer werden sich mit der Rolle beschäftigen, die Hersteller und Dienstleister beim Entgegenwirken oder anderweitigen Ansprechen von Problemen der Reproduzierbarkeit in der Forschung spielen.

Wenn Sie Dr. Polakiewicz beim GBSI treffen wollen, schreiben Sie eine E-Mail: schapel@thecastlegrp.com.

Biografie

In seiner Rolle als Chief Scientific Officer ist Dr. Roby Polakiewicz bei Cell Signaling Technology (CST) seit 2005 für die Innovation von Produkten und Technologien verantwortlich. Unter seiner Leitung und Führung wurden die wichtigsten Produkte und wertvolles geistiges Eigentum geschaffen. Dr. Polakiewicz hat die erfolgreiche Implementierung von vier Generationen neuer Antikörperplattform-Technologien vorangetrieben, die für den Erfolg von CST entscheidend waren. Die Forschungsinteressen von Dr. Polakiewicz umfassen verschiedene Gebiete einschließlich der Molekular- und Zellbiologie, Signaltransduktion und Krebserkrankungen. Während Dr. Polakiewicz über 25 Jahre Erfahrungen in der Forschung und technologischen Entwicklung sammelte, hat er ungefähr 65 peer-reviewed Publikationen veröffentlicht, und ist ein bekannter Erfinder zahlreicher Patente und Patentanmeldungen.

Dr. Polakiewicz hat seinen B.S. in Chemie und seinen Ph.D. in Molekularbiologie von der Hebrew University of Jerusalem erhalten und post-doktorale Studien am Whitehead Institute for Biomedical Research am M.I.T. abgeschlossen.

Über CST

Cell Signaling Technology (CST) ist ein privates Unternehmen in Familienbesitz, das von Wissenschaftlern gegründet wurde und bestrebt ist, der biomedizinischen Forschung Forschungshilfsmittel hoher Qualität zu liefern. Die Mitarbeiter sind von unserer US-Unternehmenszentrale in Massachusetts und unseren Niederlassungen in den Niederlanden, China und Japan aus weltweit tätig. www.cellsignal.com.

Medienkontakt

Shayna Chapel
The Castle Group
Telefon: +1-617-337-9501
E-Mail: schapel@thecastlegrp.com

Powered By OneLink