Kaufen Sie 3 Produkte und erhalten Sie das 4. GRATIS | Mehr erfahren >>

Anwendungen

Wissenschaftler bei Cell Signaling Technology (CST) nutzen eine Kombination aus mehreren Verfahren zur Validierung der Antikörper in einer Reihe von Anwendungen, um Ihnen die qualitativ hochwertigsten und am gründlichsten getesteten Reagenzien zu bieten. Die meisten unserer Produkte werden in erster Instanz mittels Western Blotting getestet und freigegeben. Weist die Western-Analyse ein Einzelbande des richtigen Molekulargewichts auf, kann der Antikörper anschließend in anderen Anwendungen getestet und validiert werden.

Western Blotting und Immunpräzipitation

Alle Antikörper von CST werden anhand eines strikten Validierungsprotokolls ausführlich mittels Western Blotting validiert. Nur wenn der Antikörper im Western Blotting das richtige Bandmuster zeigt, erfolgt eine weitere Validierung in anderen Anwendungen.

Immunhistochemie

Die Antikörper von CST werden von unserer internen IHC-Gruppe an Patientenproben und klinisch relevanten Maus-Krebsmodellen validiert. Derzeit bieten wir 500 für die Immunhistochemie validierte Antikörper an.

Immunfluoreszenz

Zur Validierung für die IF gehört der eindeutige Nachweis einer korrekten Lokalisierung und erstklassigen Performance für alle IF-empfohlenen Antikörper. Wir haben über 1.000 Antikörper für Immunfluoreszenz-basierte Anwendungen validiert. Unsere IF-Gruppe setzt unsere Antikörper außerdem routinemäßig in den gängigen High Throughput-Plattformen mit automatisierter Bildgebung und Laserscanning ein und kann bei diesen Anwendungen unterstützen.

Durchflusszytometrie

Die Durchflusszytometrie-Gruppe erstrebt, für alle Produkte, die wir für diese Anwendung empfehlen, das stärkste Signal und den schwächsten Hintergrund zu erhalten. CST bietet 600 für die Durchflusszytometrie empfohlene Antikörper, einschließlich einer Reihe von Alexa Fluor® und anderen Konjugaten, die für diese Anwendung optimiert wurden.

Chromatin-Immunpräzipitation

Die für ChIP empfohlenen Antikörper von CST wurden intern nach den gleichen strengen Standards wie unsere anderen Anwendungen validiert. Unsere Antikörper und ChIP-geeigneten Magnetpartikel sind ideal für ChIP–on-Chip- oder ChIP-Seq-Techniken, da sie eine hohe Empfindlichkeit und einen schwachen Hintergrund aufweisen.

ELISA-Lösungen

Cell Signaling Technology bietet eine große Auswahl an Sandwich-Antikörper-Assays, die Ihnen die Messung wichtiger zellulärer Knotenpunkte der Signaltransduktion und anderer zellulärer Zielproteine ermöglichen. CST-Wissenschaftler identifizieren betriebsintern die optimalen Antikörper-Paare und entwickeln, produzieren und validieren unsere ELISA-Produkte gründlich, um die größtmögliche Produktqualität, Sensitivität, Datenkonsistenz und Genauigkeit sicherzustellen. Der technische Kundendienst wird unseren Kunden von denselben Wissenschaftler geboten, die auch die ELISA-Produkte entwickeln.

Powered By OneLink