Interesse an Sonderaktionen? | Hier klicken >>

Das Führungsteam

Cell Signaling Technology (CST) hat ein gemischtes Team von globalen Führungskräften aufgebaut, um unsere weltweite strategische Mission voranzubringen: Die Entwicklung der weltweit innovativsten Forschung mit der weltweit höchsten Qualität und die Entwicklung von Produkten, die biologisches Verstehen fördern und individualisierte Medizin ermöglichen.

Michael J. Comb, President / Chief Executive Officer

Michael J. Comb

President / Chief Executive Officer

„Meine Leidenschaft ist die Entwicklung innovativer Technologien, um Einblicke in Krankheits-mechanismen zu geben; und auch wenn ich meiner Rolle als CEO nachgehe, bleibe ich im Herzen und meinen Aufgaben der Forschungsleiter dieses Unternehmens.“

Michael leitet die Bestrebungen von CST, die weltweit beste Antikörper-Technologie für Forscher zu entwickeln, die ihre Arbeit dem Verständnis der molekularen und zellulären Prozesse von Krankheiten widmen. Er gründete das Unter-nehmen mit dem Ziel, für die Forschergemeinschaft die Hilfsmittel bereitzustellen, die er sich selbst als Wissenschaftler gewünscht hätte.

Vor der Gründung von CST im Jahre 1999 leitete er das Molecular Neurobiology Laboratory am Massachusetts General Hospital und fungierte als Associate Professor of Neuroscience an der Harvard Medical School.

Michael besitzt einen B.S. in Chemie von der University of Massachusetts und einen Ph.D. in Chemie von der University of Oregon. Er hat über 60 von Fachkollegen geprüfte wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht und ist der Erfinder von zahlreichen Patenten und Patentanmeldungen.

Roberto Polakiewicz, Chief Scientific Officer

Roberto Polakiewicz

Chief Scientific Officer

„Meine Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass CST auch weiterhin ein Unternehmen ist, das sich auf ein sehr hohes Niveau von Wissenschaft und Innovation konzentriert.“

Roby fördert Forschung, Produkte und Technologieinnovationen und erleichtert so die Schaffung von CSTs nützlichsten Produkten, Technologien und geistigem Eigentum. Roby hat die Erstellung und Einführung von neuartigen Antikörper-technologie-Plattformen vorangetrieben, die für den Erfolg von CST entscheidend waren. Zuvor fungierte er bei CST als Director of Research und Vice President for Research.

Bevor er 1999 zu CST kam, arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei dem biotechnologischen Unternehmen New England Biolabs.

Roby erhielt einen B.S. in Chemie und einen Ph.D. in Molekularbiologie von der Hebrew University of Jerusalem und arbeitete als Post-Doc am Whitehead Institute for Biomedical Research am M.I.T. Er hat ungefähr 65 von Fachkollegen begutachtete wissenschaftliche Artikel publiziert und ist namentlich genannter Erfinder zahlreicher Patente und Patentanmeldungen.

Paul K. Aldridge, Chief Information Officer

Paul K. Aldridge

Chief Digital Officer

„Ich möchte weltweit die digitale Leistungsfähigkeit von CST verbessern und transformieren, um die wissenschaftliche Begeisterung an der Nutzung von Antikörpern zu steigern, die zur Gewinnung neuer Einsichten und der positiven Veränderung des Lebens von Krebspatienten eingesetzt werden.“

Paul leitet bei CST die strategische Nutzung von Technologien. Er verbessert sowohl die lokale als auch die globale Informatik durch die Förderung von IT-Anwendungen, Infrastruktur, Arbeitsprozessen, Sicherheit und Unternehmensarchitektur. Ebenso betreut er ungefähr 50 Mitarbeiter, die zusammen die IT-Abteilung bilden.

Vor seinem Beitritt zu CST im Jahre 2016 arbeitete Paul mehr als 20 Jahre in leitenden Forschungs- und IT-Positionen. Bei Genomic Health fungierte er als Chief Information Officer, bei Biogen Idec als Vice President, Global IT, und bei Pfizer als Director of DSi.

Er erhielt einen B.S. in Chemie von der California State University, Sacramento, und einen Ph.D. in Analytischer Chemie von der University of Washington. Zudem ist er ein Veteran der US Coast Guard. Er hat über 40 von Experten geprüfte wissenschaftliche Publikationen veröffentlicht und ist in drei Patenten als Erfinder genannt.

Matthew Curran, Chief Financial Officer

Matthew Curran

Chief Financial Officer

„Eine starke finanzielle Grundlage ist entscheidend für unsere Selbstverpflichtung, der globalen Wissenschaftsgemeinschaft Produkte und Dienstleistungen höchster Qualität zu liefern. Meine Rolle ist es sicherzustellen, verantwortungs-voll zu investieren und unsere finanzielle Stärke und Unabhängigkeit aufrechtzuerhalten, ohne die Grundwerte unseres Unternehmens zu opfern.“

Bei CST beaufsichtigt Matt als Leiter unserer globalen Finanzorganisation die Buchhaltung, Kosten- und Finanzplanung, Ertragssteuer, Vermögen und Risikomanagement. Ebenso fungierte er bei CST als Corporate Controller und Vice President of Finance.

Vor seinem Eintritt bei CST im Jahre 2006 arbeitete Matt als Corporate Controller bei Groove Networks, Inc., einem Softwarehersteller, der 2005 von der Microsoft Corporation aufgekauft wurde. Er übernahm eine entscheidende Rolle in den frühen Stadien der Eigenkapitalfinanzierung und letztendlich im Verkauf des Unternehmens an die Microsoft Corporation. In seiner früheren Karriere arbeitete Matt als Senior Manager bei BDO USA LLP, einem internationalen Wirtschaftsprüfungsunternehmen.

Matt erhielt einen B.A. in Business Administration vom St. Anselm College in Manchester, N.H., und ist ein lizenzierter und zertifizierter Wirtschaftsprüfer (CPA, certified public accountant) in Massachusetts. Er ist ein Mitglied des American Institute of Certified Public Accountants und der Massachusetts Society of CPAs.

John Letcher, Senior Vice President of Global Human Resources

John Letcher

Senior Vice President of Global Human Resources

”Wir wollen weiter daran arbeiten, eine fantastische Arbeitskultur aufzubauen und CST zu einem wirklich ansprechenden Arbeitsplatz für unsere Mitarbeiter zu machen.“

John beaufsichtigt bei CST alle Aspekte der global operierenden Personalabteilung, um passende Einstellungen und die Entwicklung und Erhaltung von Fähigkeiten und Ressourcen sicherzustellen, die unabkömmlich für die Weiterentwicklung der Firmenmission sind.

Bevor John 2015 zu CST kam, fungierte er als Senior Vice President of Human Resources für das Biotechnologie-unternehmen PerkinElmer, Inc., als Director of Human Resources für das Ingenieurunternehmen ABB Americas, Inc., als Vice President of Finance für die General Ship Corporation und als Abschlussprüfer bei Arthur Andersen.

John erhielt einen B.S. in Rechnungswesen und Informationstechnologie vom Boston College.

Benjamin Donald Comb, Senior Vice President, Corporate Strategy

Benjamin Donald Comb

Senior Vice President, Corporate Strategy

„Ich vertraue auf das Knüpfen symbiotischer Beziehungen und begrüße Anfragen von möglichen zukünftigen Anbietern von Technologie, Chemie, Plattformen und Inhalten.“

Ben betreut das Corporate Development Team. Das Teams ist verantwortlich für die Konzeption und Ausführung der Wachstumsstrategie von CST im anorganischen Bereich.

Ben begann seine Karriere in der Forschung mit der Untersuchung von Mechanismen, die Lungen- und Magenkarzinomen zugrunde liegen. Nach ein paar Jahren im Labor verlagerte Ben den Fokus seines Denkens von den stimulierenden Faktoren des Zellwachstums auf die stimulierenden Faktoren des Unternehmenswachstums. Er kam als Analyst zum Corporate Development Team von CST und fungiert seitdem in sich stetig ausweitenden Rollen im Management. Ben erhielt seinen B.S. in Biomedical Sciences von der University of California, Santa Barbara, und seinen M.S. in Biotechnology von der University of Queensland in Australien.

Simona Levi, General Counsel, Corporate Secretary

Simona Levi

General Counsel, Corporate Secretary

„Bei CST ist es meine Aufgabe, aktiv am Streben nach Wissenschaft und wahren Fakten teilzunehmen und dazu beizutragen.“

Simona leitet bei CST organisationsweit alle Rechtsangelegenheiten, einschließlich geistigen Eigentums, Lizenzierung von Technologien, Geschäftsverhandlungen und Vertragsabschlüssen, gesellschaftliche Verwaltung und gesellschafts- und wertpapierrechtliche Vorschriften. Darüber hinaus fungiert sie als Corporate Secretary für das Board of Directors.

Vor Ihrem Eintritt bei CST im Jahre 2007 arbeitete Simona über 10 Jahre in der Life Science Industrie als Rechts-beraterin für allgemeine Unternehmensangelegenheiten und geistiges Eigentum. Sie war Partnerin in der Anwaltskanzlei McDermott Will & Emery, fungierte als Director of Neurology für Biogen, als Senior IP Counsel für die IVAX Corporation, als Associate und Junior Partner für die Anwaltskanzlei Hale and Dorr LLP und als Technologiespezialistin in der Anwaltskanzlei Dann, Dorfman, Herrell and Skimman.

Simona erhielt einen B.A. in Biochemie und Ökonomie und einen Ph.D. in Biochemie von der Rutgers University und einen J.D. von der University of Pennsylvania Law School. Simona ist seit 1995 ein Mitglied der Massachusetts Bar Association.

Jay Dong, Vice President, General Manager Asia Pacific

Jay Dong

Vice President, General Manager Asia Pacific

„Ich bin stolz CST geholfen zu haben, von Kunden überall in China und dem asiatisch-pazifischen Raum als "Goldstandard" anerkannt zu werden.“

Jay führt bei CST den Geschäfts- und Organisationsbereich China und Asien-Pazifik. Er leitet ein professionelles Team, das im Marketing, Vertrieb, technischen Kundendienst und Anwendungen, Supply Chain Management, Kundendienst, Logistik und Lagerverwaltung, Geschäftsentwicklung, IT, Personalangelegenheiten und Verwaltung tätig ist.

Bevor Jay zu CST kam, war er Leiter des Marketing und der Geschäftsentwicklung bei Becton Dickinson (BD) Bioscience in den USA und Singapur. Er arbeitete als Forscher und Wissenschaftler an der Tufts University School of Medicine und bei Millennium Pharmaceuticals und war Mitglied in der American Association of Immunologists, mit Publikationen im Journal of Immunology, Infection and Immunity, Journal of Experimental Medicine und PNAS.

Jay bekam einen M.B.A. vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) Sloan School of Management verliehen, einen M.A. von der Tufts University Fletcher School of Law and Diplomacy und ein Master’s Degree von der Peking Union Medical College-Tsinghua University Faculty of Medicine.

Jay hat sich in den Gemeinden engagiert und arbeitete in den Aufsichtsräten einiger Non-Profit und professioneller Organisationen: Im Gremium der BayHelix Group und der Sino-American Biomedical and Pharmaceutical Professionals Association in den USA und der Shanghai American School. Er erhielt vom Wuhan University Medical Research Institute den Ehrentitel des Gastprofessors und ist ein Mitglied des Gremiums des MIT Club of Shanghai.

Vice President, General Manager Japan

Kazuyuki Kiyota

Vice President, General Manager Japan

„Meine Vision für CST ist es, ein erstklassiger Anbieter zu sein, der hochqualitative Produkte und Kundendienst liefert und Forschern weiterhin als ein vertrauenswürdiger Partner in der Durchfüh-rung ihrer wissenschaftlichen Arbeit beisteht.“

Kaz leitet den Vertrieb, das Marketing, die Personalabteilung, die allgemeine Verwaltung, die Finanzen und die Infor-mationstechnologie für CST auf dem japanischen Markt. Seine Ziele sind die Verbesserung von Effizienz, Kompetenz und Führungsqualitäten sowie die Schaffung einer angenehmen Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter von CST.

Vor seinem Eintritt bei CST im Jahre 2015 besetzte Kaz 10 Jahre lang höhere Positionen in einer Vielzahl von biotechnologischen Unternehmen. Er fungierte als General Manager und Präsident bei Applied Biosystems Japan Ltd., als General Manager und Präsident bei Life Technologies Japan Ltd. und als Business Director bei BD Biosciences.

Craig M. Thompson, Vice President of Global Operations and Production

Craig M. Thompson

Vice President of Global Operations

„Meine treibende Kraft bei CST ist an erster Stelle, unseren Kunden die zuverlässigsten und leistungsstärksten Produkte im Kombination mit einem herausragenden Kundendienst zu bieten.“

Craig bringt die Herstellung und dem Vertrieb aller CST-Produkte voran. Er leitet den Kundendienst, das Supply Chain Management, den Laborbetrieb und das Management der Unternehmenseinrichtungen. Darüber hinaus betreut er Belange des Umweltschutzes, der Gesundheit am Arbeitsplatz, der Sicherheitsmaßnahmen und der Qualitätssysteme.

Bevor Craig 2005 zu CST kam, arbeitete er neun Jahre lang in Venturekapital-finanzierten naturwissenschaftlichen Organisationen, wo er Teams von Wissenschaftlern leitete, die sich auf Technologieentwicklung und die Entdeckung von pharmazeutischen Wirkstoffen konzentrierten. Er fungierte als Senior Investigator und Group Leader der Chemischen Genomik bei ArQule, als Gruppenleiter der Zellbiologie bei Akceli und als Gruppenleiter der Mikrobiologie bei Scriptgen/Anadys Pharmaceuticals.

Craig bekam seinen B.S. in Molekularbiologie von der University of Wisconsin-Madison und einen Ph.D. in Molekular-biologie vom MIT. Als Postdoc schloss er zudem Studien in Immunologie an der Yale University ab. Craig hat zahlreiche von Experten geprüfte Publikationen und Patente veröffentlicht.

Powered By OneLink